Notbetreuung

Es besteht die Möglichkeit der Notbetreuung von Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 – 7. Diese Möglichkeit soll aber „ausschließlich dann in Anspruch genommen werden, wenn dies zwingend erforderlich ist, d.h. eine Betreuung auf keine andere Weise sichergestellt werden kann.“ (Zitat aus dem Schreiben des Kultusministeriums vom 06.01.21)

Ausgabe von Lernmaterialien für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 8

Die Ausgabe der Lernmaterialien erfolgt teilweise digital, z.B. über Threema, und über Lernpakete.


Die Rückgabe des fertig bearbeiteten Lernpakets und die Ausgabe des neuen Lernpakets erfolgt immer am Freitag einer Woche und zwar von 7.30 Uhr – 14.30 Uhr im Sekretariat der Schule.


Rückfragen zu den Lernmaterialien können mit dem Fachlehrer über Threema besprochen werden.

Organisation des Schulbetriebs ab Montag, 18.01.

  • Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 8 bleiben weiterhin bis mindestens 31.01. zuhause und werden mit Lernmaterialien versorgt.
  • Die Abschlussklassen 9a, 9b und 10 werden weiterhin bis mindestens 31.01. ausschließlich in den Prüfungsfächern täglich von der 1. bis zur 5. Stunde unterrichtet und zwar nach folgendem Stundenplan:
  • Für die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen gelten die gleichen Hygienevorschriften wie vor den Weihnachtsferien, z.B. durchgängiges Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.

Unterkategorien

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.